40+5 – Willkommen, kleine Luisa!

Soooo, nun lass ich auch mal wieder etwas hören!

Heute ist unsere kleine Luisa schon 16 Tage bei uns, stolze 55cm und 4000g pures Glück!! Wahnsinn wie die Zeit vergeht…

Was soll ich sagen!!?? Die Maus hat sich dann doch noch ordentlich Zeit gelassen und kam 5 Tage nach dem errechneten Termin. Ich habe die Tage davor, ordentlich nachgeholfen mit diversen Homöopathischem Zeug aber man wird wohl nie erfahren, ob es irgendetwas genützt hat 😀

Witzigerweise gab es einige parallelen zu Hannas Geburt….es war wieder ein Montag Nachmittag an dem die Wehen losgingen, wir waren wieder um ca. viertel vor neun im Kreissaal und geboren wurde sie an einem Dienstag. Verrückt!! 😀

Die Geburt ist ohne Probleme verlaufen. Der einzige Schreckmoment war, dass die Maus ihre Nabelschnur 2 mal um den Hals hatte und ihr kleines Köpfchen erstmal ganz blau war. Da es aber alles ganz schnell ging, war sie dem Stress nicht lange ausgesetzt und die Ärztin konnte sofort ausschließen , dass sie irgendwelche Schäden davon getragen hat. Gott sei Dank! Dies soll aber kein Geburtsbericht werden….;-)

Wir konnten trotz der Gestationsdiabetes das Krankenhaus am gleichen Tag verlassen und ich bin wieder sehr froh drum. Zu Hause fühlt man sich einfach am wohlsten!

Hanna ist jetzt große Schwester

Unsere kleine Hanna ist nun die große Schwester! Und das macht sie jetzt schon soooo gut! Bisher gab es nicht die kleinsten Anzeichen von Eifersucht. Natürlich merkt sie, dass ich nicht immer direkt verfügbar bin, wenn sie etwas möchte, weil ich z.B. gerade stille aber sie bringt es nicht direkt mit Luisa in Verbindung. Da ist das Alter natürlich ein Vorteil.

Sie streichelt, küsst und schmust ständig mit der Kleinen und ist immer sehr vorsichtig. Natürlich müssen wir sie auch manchmal bremsen, weil sie etwas zu euphorisch ist und ihr noch etwas Feingefühl fehlt, aber das ist ganz normal!

Ich freue mich darauf, wenn Hanna irgendwann mit ihrer Schwester spielen kann und die beiden etwas miteinander „anfangen“ können!

Luisas erste Tage

Die Kleine hat uns recht schnell gezeigt, wie laut sie schreien kann, um Aufmerksamkeit zu kriegen….und sie hat ein ordentliches Organ 😀

Ansonsten schläft sie noch sehr viel, wobei ihre Wachphasen in den letzten Tagen schon deutlich länger wurden. Die längste Phase hat sie meist Abends, was sehr schön ist, weil Hanni dann meist im Bettchen ist und man sich ganz auf die Maus konzentrieren kann.

Die Nächte sind wohl für manche zum neidisch werden und erinnern uns sehr an Hanna. Sie hat bisher jede Nacht ihre 5-6 Stunden durchgeschlafen, dann wird sie gestillt und schläft direkt weiter. Es kam auch schonmal vor, dass wir aufgestanden sind und die Kleine einfach noch weiterschläft und sich eine Stunden später dann mal meldet.

Am liebste schläft sie natürlich auf dem Arm und ablegen geht so gut wie gar nicht….aaaaaber der Trick ist auf den Bauch legen….dann schläft sie weiter. Und bevor jetzt aufgeschrien wird, dass man sie nicht auf den Bauch legen soll…..das mache ich nur tagsüber, wenn ich sie im Blick habe. Nachts schläft sie auch ohne Probleme auf dem Rücken….sonst hätte ich vermutlich keine ruhige Minute!

Also ihr merkt schon, bisher ist sie ein Schlafbaby – wie Hanna 😀

Unser Familienleben

Für uns ist es natürlich auch eine absolute neue Situation und ich bin unglaublich froh, dass Dennis momentan in Elternzeit ist und wir uns die erste Zeit als Familie einleben können.

Wenn man als Familie mit einem Kind super eingespielt und organisiert war, ändert sich mit einem weiteren Kind alles. es wird alles wieder auf Null gestellt und man muss sich komplett neu organisieren. Vor allem, wenn der Altersunterschied geringer ist.

Spannend wird es wohl auch, wenn Dennis wieder arbeiten geht und ich morgens beide Kinder fertig machen muss und besonders spannend wird es, wenn Termine anstehen (oder ab August der Kindergarten) und das alles unter Zeitdruck passieren muss 😀 Aber ich bin ja nicht die erste, die das hinkriegen wird 😉

Wir werden es erleben und ich werde natürlich immer mal wieder berichten 😉

 

Baby Bump Update Schwangerschaftswoche 40

Wie weit bin ich?

Halllooooo?? Was ist denn da bitte los? Ich habe so sehr gehofft, dass unsere Maus sich nun endlich mal auf den Weg macht, aber wenn die Kleine noch nicht so weit ist, kann man einfach nix machen.

Das heißt also wir starten heute in die 41. Schwangerschaftswoche. Noch gebe ich die Hoffnung nicht auf, dass wir eine Punktlandung hinlegen….der Tag ist ja noch lang 😉

Gewicht und Heißhunger?

In den letzten 3 Wochen habe ich lediglich 1kg zugenommen. Und wenn man dann noch überlegt, dass die Maus auch etwas zugenommen hat….kann ich damit doch durchaus leben 🙂

Umstandsmode?

Nix neues mehr und da wird jetzt auch definitiv nix mehr kommen 🙂

Neues fürs Baby?

Nix mehr neues….falls noch etwas fehlt, wird es erst auffallen, wenn sie denn dann da ist.

Schlafverhalten?

Im Grunde schlafe ich sehr gut….wenn die Umstände es zu lassen. Das heißt, wenn Hanni uns schlafen lässt…..das ist momentan eher so ein Glücksding und wenn ich nicht von Sodbrennen geplagt bin…..

Irgendwelche Symptome?

Die letzten Nächte hatte ich wieder schlimm mit Sodbrennen zu kämpfen und konnte teilweise nur im Sitzen schlafen. Ansonsten habe ich immer mal wieder schlimme Rückenschmerzen. Es fühlt sich an, als würde mir jemand ein Messer in den Rücken stechen und immer schön drehen…..

Die letzte Woche hatte ich auch fast täglich Vorwehen….teilweise schon sehr regelmäßig und auch bis zu 1 Minute aber so wirklich habe ich es nie mit den Geburtswehen verwechselt. Dafür waren sie dann doch zu schwach.

Aber von nun an wird ja noch mehr auf jedes ziehen und ziepen geachtet.

Aktuelle Stimmung?

Tjoaaa….momentan bin ich irgendwie ziemlich verunsichert….ab heute gibt mich meine Ärztin offiziell ab, wegen der Gestationsdiabetes. Gestern habe ich also eine Einweisung bekommen.

Die Rücksprache mit dem Krankenhaus war bisher, dass ich wie eine normale Schwangere behandelt werde, weil meine Zuckerwerte immer unauffällig waren. Nun aber diese Einweisung…..also geht es gleich mal ins Krankenhaus.

Das geschätzte Gewicht der Maus liegt bei 3700g und auch sonst ist alles unauffällig und sie ist gut versorgt. Meine Ärztin sagte gestern, dass die Plazenta langsam ausgedient hat und auch die Fruchtwassermenge schon stark reduziert ist und wenn sie entscheiden müsste, würde sie mich einleiten. Ihre Worte waren „Alle Zeichen stehen auf Geburt“!

Aber eine Einleitung möchte ich doch eigentlich gerne vermeiden…..ich hoffe, dass die es im Krankenhaus alles etwas entspannter sehen und eine Einleitung nur in Betracht gezogen wird, wenn es wirklich nötig ist.

Seit gestern trinke ich nun wehenfördernden Tee, um ihr selber den letzten Stups zu geben….aber nach wie vor ist alles ruhig…..!

Wir werden sehen was der Tag und die Woche so bringt 😉

Ich wünsche allen einen schönen Feiertag und vor allem Vatertag!

Baby Bump Update Schwangerschaftswoche 39

Wie weit bin ich?

Yeahhh, wir sind immer noch da und immer noch am rumkugeln…..dabei habe ich sooooo gehofft, die kleine Maus schon in den Armen halten zu dürfen. Aber sie hat schon ihren ganz eigenen Kopf und nimmt sich die Zeit die sie braucht. So starten wir also nun voller Elan (mehr oder weniger) in die 40. Schwangerschaftswoche. Juhuuuu!! 😀

Gewicht und Heißhunger?

In den letzten Tagen habe ich ständig einen süßen Zahn und konnte das ein oder andere mal nicht an Schoki vorbei gehen 🙂

Umstandsmode?

Nix neues mehr und da wird jetzt auch definitiv nix mehr kommen 🙂

Neues fürs Baby?

Neee nix neues fürs Baby, wir warten auf das neue Baby! Nur unsere Maus, macht alles komplett!

Schlafverhalten?

Puh…..schwieriges Thema…..Hanna hat da momentan so eine Phase….! Aber es ist ganz bestimmt nur eine Phase…..

Sie braucht, vor allem Nachts, momentan ganz viel Nähe und schläft am besten bei uns. Ist auch kein Problem, wenn sie denn auch immer schlafen würde….leider ist es häufig so, dass sie die Turnstunde eröffnet, sobald sie zwischen uns liegt und dann ist an Schlaf nicht zu denken!

Und wenn ich recht überlege, wundert es mich ja nicht, dass die kleine Maus sich das grad noch nicht antun möchte!

Irgendwelche Symptome?

Sodbrennen ist immer noch ein Thema….meist Abends bzw. Nachts. Allerdings ist es nicht so schlimm, das mich das vom Schlafen abhält. Außerdem in den letzten Tagen hinzu gekommen, ein ziehen  in der linken Leiste, was teilweise echt schmerzhaft ist und der Rücken macht mir wieder etwas mehr zu schaffen. Aber gut….alles jammern bringt ja doch nix!

Aktuelle Stimmung?

Wie kann ich am besten die aktuelle Stimmung beschreiben…..Genervt, Bereit, Ungeduldig…..mir fällt da so viel ein….

Ich fiebere weiter dem Moment entgegen, wenn es endlich losgeht. Ich habe nach wie vor Übungswehen, die teilweise auch schonmal doller werden oder eine gewisse Regelmäßigkeit zeigen. Aber bisher hatte ich noch nich das Gefühl, es würde nun wirklich losgehen….also weiterhin abwarten und Himbeerblättertee trinken. 🙂

Euch eine schöne Woche <3

Baby Bump Update Schwangerschaftswoche 38

Wie weit bin ich?

Also um ehrlich zu sein, habe ich gehofft, letzte Woche habe ich mein letztes Baby Bump Update Online gestellt 😀 Das war wohl nix….die Maus hat halt jetzt schon ihren eigenen Kopf 🙂

Vielleicht ist es diese Woche ja das letzte Update….ich hätte auf jedenfall nix dagegen, wenn sie sich so langsam auf den Weg macht.

Gewicht und Heißhunger?

Überraschenderweise halte ich auf den letzten Metern mein Gewicht, obwohl ich davon ausgegangen bin, vor allem in den letzten Wochen nochmal ordentlich zuzulegen. Aber darüber möchte ich mich natürlich nicht beschweren 🙂

Umstandsmode?

Nix neues mehr und da wird jetzt auch definitiv nix mehr kommen 🙂

Neues fürs Baby?

Nun hat auch der Teppich und das vorerst letzte Teilchen seinen Platz im Babyzimmer gefunden. Ich bin echt zufrieden und weiß jetzt schon, dass unsere Maus sich in diesem Zimmer pudelwohl fühlen wird.

Schlafverhalten?

*auf Holz klopf* ich schlafe immer noch sehr gut. Ob einschlafen oder durchschlafen….vorausgesetzt natürlich Hanna schläft gut. Das vergangene Wochenende hatte sie etwas andere Pläne und wollte sich die Nacht lieber um die Ohren hauen aber die letzt Nächte waren zum Glück wieder besser.

Irgendwelche Symptome?

Sodbrennen ist leider immer noch ein Thema! Mein Bauch hat sich bisher noch nicht wirklich gesenkt, was es natürlich nicht besser macht. Aber meine Hebamme hat mich jetzt aufgeklärt und gesagt, dass es auch sein kann, dass mein Bauch sich erst mit der ersten richtigen Geburtswehe senkt….ist wohl gar nicht so unüblich in der zweiten Schwangerschaft!

Aktuelle Stimmung?

Ehrlich gesagt bin ich wirklich bereit unsere Maus kennenzulernen und habe auch keine Lust mehr….alles ist so anstrengend und ich nerve mich mit meiner Nörgelei schon selber. Ich achte auf jedes zwicken und ziepen und wünsche mir immer, dass es nun die ersten Anzeichen für die Geburt sind.

Bis auf ein paar Übungswehen, die ich übrigens von Hanna gar nicht kenne, gibt es allerdings noch keine Anzeichen….aber auch da weiß ich, dass es nicht unbedingt etwas zu bedeuten hat. Bei Hanna ging es auch ohne große Vorwarnung von jetzt auf gleich los.

Ändern kann man es ja letztendlich doch nicht….und wenn es doch noch 2 Wochen dauert, dann ist es nunmal so!

Also ihr Lieben, vllt bis nächste Woche, vllt aber auch nicht 😉

Baby Bump Update Schwangerschaftswoche 37

Wie weit bin ich?

Guck guck, kleine Maus, ich wäre dann jetzt so weit…..du auch?

ZACK, starten wir in die 38. Schwangerschaftswoche! Ab dieser Woche gilt der Rufbereitschaftsvertrag mit unserer Beleghebamme, also kann es jetzt sehr gerne losgehen 🙂 Es ist und bleibt einfach so spannend, wann, wie und wo es losgeht. Bei Hanna war es tagsüber und ich wusste anfangs gar nicht, ob das nun wirklich wehen sind…..ja es waren dann welche 😀

Aber diesmal…..vielleicht geht es diesmal Nachts los??? Das hatte ich damals bei Hanna irgendwie erwartet…..schließlich geht es doch meistens Nachts los, wenn der Körper zur Ruhe kommt. Aber alles spekulieren bringt ja doch nix 😉

Gewicht und Heißhunger?

Ich habe mich die letzte Woche auch nicht auf die Waage gestellt, und mein Hunger hat sich auch nicht sonderlich verändert. Daher schau ich mal was die Waage nach der Schwangerschaft sagt 🙂

Umstandsmode?

Nix neues mehr und da wird jetzt auch definitiv nix mehr kommen 🙂

Neues fürs Baby?

Alles bereit! 🙂 Es fehlt noch der Teppich für das Kinderzimmer aber der wird auch die kommenden Tage geliefert und dann ist alles fertig und die Maus kann endlich einziehen 🙂

Schlafverhalten?

Wenn ich schlafe, dann schlafe ich hervorragend! Sodbrennen ist Abends immer noch sehr nervig aber auf der linken Seite geht es und ich kann gut einschlafen 🙂

Irgendwelche Symptome?

Wie oben schon erwähnt, ist Sodbrennen noch immer sehr aktuell und ansonsten werde ich immer wieder drauf aufmerksam gemacht, dass sich mein Bauch noch gar nicht gesenkt hat….aber das hat er bei Hanna auch nicht wirklich und sie kam schließlich trotzdem auf die Welt 🙂

Aktuelle Stimmung?

Wir beenden diese Schwangerschaftswoche mit wundervollem Wetter und beginnen die neue mit ebenso tollem Wetter. Da kann die Stimmung ja nur gut sein 🙂 Ich hoffe, dass Wetter bleibt noch eine Zeit lang so….es gibt nix tolleres als sich in den Garten zu setzen und sich die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen 🙂

Diese Woche steht auch noch die Babywelt Messe in Essen an. Wir werden Samstag hinfahren und ich bin schon ganz gespannt, was es dort so zu sehen gibt! Ich werde berichten….

Ich wünsche euch eine schöne Woche und genießt das Wetter 🙂

 

Baby Bump Update Schwangerschaftswoche 36

Wie weit bin ich?

Ciao 36. Ssw und Hallo 37.Ssw 🙂 Mittlerweile wird mir auch bewusst, dass es jederzeit losgehen kann und ich achte auf jedes ziepen und zwicken. Es gibt Tage, da habe ich das Gefühl es könnte schon sehr bald losgehen und die kleine Maus lässt sich nicht mal mehr bis Mai Zeit und dann gibt es wieder Tage, da denke ich mir, dass sich bisher nichtmal mein Bauch gesenkt hat und es bestimmt noch andauern wird. Aber allet spekulieren bringt ja doch nix….einfach mal abwarten und Tee trinken…..übrigens ab dieser Woche Himbeerblättertee 😉

Gewicht und Heißhunger?

Hier gibt es nix weiter zu berichten….ich hoffe, dass ich die letzten Wochen noch rumkriege und nicht mehr allzu viel Gewicht zunehme. Ich habe aber auch ehrlich gesagt keine Lust mehr mich mit der Waage auseinander zu setzen….es reicht, wenn ich bei der Ärztin gewogen werde 😀

Umstandsmode?

Nix neues mehr und da wird jetzt auch definitiv nix mehr kommen 🙂

Neues fürs Baby?

Was soll ich sagen, der Schrank ist komplett eingeräumt, die Wickelkommode steht an ihrem Platz und ich habe schon die ersten Pampers in Größe 1 gekauft 🙂 Zu Hause ist nun wirklich ALLES für unsere Maus vorbereitet und wartet auf den Einzug!

Schlafverhalten?

Ich schlafe immer noch so unglaublich gut! Hanni meint es momentan aber auch richtig gut mit mir und schläft selbst meist bis 7.30/ 8.00Uhr. Da reicht morgens die Zeit sogar noch für ein Tässchen Kaffee 🙂

Ansonsten werde ich Nachts mal wach, wenn die Blase drückt aber das hält sich alles noch im Rahmen und darüber bin ich so glücklich….es gibt wohl nix schlimmeres als Schlafentzug….

Irgendwelche Symptome?

Das Sodbrennen hält nach wie vor an, allerdings ist es weg, wenn ich mich auf die linke Seite drehe….damit kann ich mich arrangieren!

Aktuelle Stimmung?

Diese Woche hatten wir in Herdecke unser Geburtsvorbereitungsgespräch. Bei Hanna war es damals nicht nötig, weil ich alles mit meiner Beleghebamme besprechen konnte. Ich habe zwar diesmal auch wieder meine Beleghebamme aber aufgrund der Gestationsdiabetes war es nötig mich persönlich vorzustellen.

Das Gespräch lief für uns sehr positiv. Meine größte Sorge war ja, dass ich pünktlich am Stichtag eingeleitet werde und NICHT übertragen darf….dem ist aber nicht so. Da ich kein Insulin spritze und meine Zuckerwerte immer ok sind/ waren, werde ich wie eine ganz „normale“ Schwangere behandelt.

Solange es mir und dem Baby gut geht, gibt es keinen Grund zu Einleitung! Das beruhigt mich wirklich sehr, denn Hanna kam auch ein paar Tage zu spät und eine Einleitung möchte ich einfach nicht.

Dieses Gespräch hat mich also sehr beruhigt und es hat mich mal wieder bestärkt in meiner Entscheidung für dieses Krankenhaus 🙂

Das Wetter hat diese Woche sein übriges getan und endlich hat sich der Frühling von seiner besten Seite gezeigt und wir konnten die Zeit ausgiebig im Garten nutzen…..drücken wir mal die Daumen, dass es die nächsten Tage so bleibt!

Bis nächste Woche, meine Lieben….also vielleicht, eventuell 🙂

Babywelt Messe in Essen

Nur noch wenige Tage bis die Messe in Essen startet….genauer gesagt startet sie am Freitag, den 20.04.2018 und endet am Sonntag, den 22.04.2018.

Mir war diese Messe ehrlich gesagt, bisher gar nicht bekannt, umso mehr habe ich mich gefreut, als ich nun eingeladen wurde.

Wir werden also definitiv hingehen, vorausgesetzt natürlich, dass unsere kleine Maus sich nicht überlegt in diesem Zeitraum das Licht der Welt zu erblicken 🙂  Von Bochum bis nach Essen ist es ja auch wirklich nur ein Katzensprung. Vermutlich werden wir Samstag hinfahren und ich befürchte, dass werden sich viele andere ebenfalls überlegen. Samstag ist ja meist Familientag und wo kann man den besser verbringen, als auf einer Babymesse 🙂

Egal ob man schwanger ist oder bereits ein Baby hat da ist wirklich für jeden etwas dabei und viele verschiedene bekannte Marken und Firmen sind vertreten….um hier mal einige aufzuzählen:

  • Philips Avent
  • Baby1one
  • Britax Römer
  • das Boep
  • DM
  • Hartan
  • Joie GmbH
  • kiddy GmbH
  • Lässig
  • Julius Zöllner
  • …..und viele viele mehr!

Das sind die, die mir direkt ins Auge gesprungen sind und ich bin ganz gespannt, was uns alles dort alles gezeigt bzw. vorgestellt wird!

Einen Überblick über ALLE Aussteller könnt ihr unter dem Link http://www.babywelt-rhein-ruhr.de/de/Aussteller_A_Z/Ausstellerliste_2018.html

Ich freu mich schon so unglaublich und befürchte ich werde in einen Rausch verfallen 😀 Eigentlich haben wir alles für unsere Maus zusammen aber irgendwas findet man doch immer, was man noch gebrauchen könnte! Zum Glück kommt Dennis mit, er wird mich vermutlich bremsen müssen 😉

Hat denn sonst noch jemand geplant, die Messe zu besuchen? Oder war vielleicht sogar schonmal dort und kann eine Feedback dazu geben?

Alle weiteren Informationen über Tickets, Messe-Tipps, Programm, Anreise und und und, findet ihr unter http://www.babywelt-rhein-ruhr.de

Schaut gerne mal rein und vielleicht laufe ich ja dem einen oder anderem bekannten Gesicht über den Weg….ich würde mich auf jedenfalls sehr freuen 🙂

Und falls es jemand nicht nach Essen schaffen sollte, die Messe findet in den kommenden Monaten noch in diversen anderen Städten statt….aber das könnt ihr auch alles auf der direkten Homepage nachlesen 🙂

 

 

Baby Bump Update Schwangerschaftswoche 35

Wie weit bin ich?

Herzlich Willkommen in der 36. Schwangerschaftswoche! Und wieder lassen wir eine Woche hinter uns! Die Vorfreude steigt mit jeder Minute und ich bin schon ganz gespannt wie und wann es losgeht.

Hanna kam damals 4 Tage nach dem errechneten Termin, aber nun darf die kleine Maus sich diese Zeit eigentlich nicht nehmen, wegen der Gestationsdiabetes…..ich bin gespannt. Montag haben wir das Geburtsplanungsgespräch in unserem ausgewählten Krankenhaus und ich bin gespannt, was die zu diesem ganzen Thema sagen werden.

Gewicht und Heißhunger?

Zu Ostern wurde natürlich wieder etwas mehr genascht aber die Feiertage haben wir ja nun hinter uns gelassen und somit auch die Nascherei 🙂 Die Zuckerwerte sind nach wie vor unauffällig 🙂

Umstandsmode?

Ich habe mir tatsächlich auf den letzten Metern noch eine Leggings gekauft, aber die werde ich vermutlich auch noch die Wochen nach der Geburt tragen, wegen der Bequemlichkeit und so 🙂

Neues fürs Baby?

Diese Woche ist noch der Kleiderschrank gekommen und wurde natürlich direkt aufgebaut. Der wird jetzt nach und nach noch mit Kleidung gefüllt 🙂 Und dann wandert auch der Wickeltisch in das neue Zimmer und den neugewonnenen Platz in Hannas Zimmer werden wir mit einem Tipi füllen.

Außerdem haben wir 2 Erstling Outfits 🙂 Zumindest schonmal bestellt….ich hoffe die kommen auch zügig und vor allem rechtzeitig hier an.

Schlafverhalten?

Momentan schlafe ich wieder wie ein Stein. Morgens komme ich schwer aus dem Bett aber wenn ich dann einmal wach bin, läuft es auch 🙂

Irgendwelche Symptome?

Diese Woche bin ich wieder vom Sodbrennen geplagt :-/  Vor allem Abends ist es besonders schlimm. Meist geht es weg, wenn ich mich auf die linke Seite drehe. Ansonsten ist alles tutti 🙂

Aktuelle Stimmung?

Die Stimmung ist super und die letzte Woche war super! Die Ostertage mit der Familie waren total schön und ich wurde noch mit einer Babyparty überrascht. Damit habe ich überhaupt nicht gerechnet, schon recht nicht zwischen den Feiertagen aber es war super!

Wir haben Bodies und Lätzchen bemalt und Baby-Stadt-Land-Fluss gespielt….das war vielleicht lustig 😀

Ja gut, ihr Lieben….dann schauen wir mal was die neue Woche bringt 🙂

Auf gehts…..

Baby Bump Update Schwangerschaftswoche 34

Wie weit bin ich?

Hallo 35. Schwangerschaftswoche und hallo Mutterschutz! So siehts aus….ab heute bin ich offiziell im Mutterschutz. Und so langsam wird mir auch bewusst, dass es jederzeit losgehen kann. Diese Woche habe ich das Erste mal den Anflug eines Nestbautriebes gehabt. Jede Menge Babywäsche gewaschen, Schränke aufgeräumt, Ausstattung von Hanna, die jetzt wieder zum Einsatz kommt startklar gemacht…..einfach alles vorbereiten für unsere kleine Prinzessin 🙂

Die Vorfreude ist momentan einfach so unglaublich groß…..!

Gewicht und Heißhunger?

Nach wie vor hält sich hier alles im Rahmen. Heißhungerattacken habe ich eigentlich gar nicht. Wenn dann ist es eher ein besonderen Appetit auf bestimmte Dinge…..natürlich sind diese meist nicht soooo gesund 😀

Umstandsmode?

Nöööö, ich kauf nix mehr….vllt. doch noch eine Leggins 😀

Neues fürs Baby?

Also für die Maus ist alles bereit. Aber ganz im Ernst, was brauchen die kleinen Mäuse schon!? Eigentlich sind es doch nur die Eltern die sich dahingehend verrückt machen….vllt. die Mütter noch etwas mehr als die Väter 😉 Was tatsächlich noch fehlt ist das erste Outfit für den Weg vom Krankenhaus nach Hause. Ich werde 2 verschiedene mitnehmen, einmal in Größe 50 und in Größe 56…..Hanna ist in Größe 56 noch verschwunden 🙂

Schlafverhalten?

Ich schlafe eigentlich nach wie vor sehr gut! Allerdings muss ich auf der Seite schlafen….wenn ich auf dem Rücken liege, ist es richtig unangenehm für mich und schon fast schmerzhaft. Aber da ich eh ein Seiten/ Bauch Schläfer bin, passt es ja 🙂

Irgendwelche Symptome?

Mich hat es diese Woche tatsächlich nochmal erwischt und ich war richtig schön erkältet! Das schlimmste für mich ist, kein Nasenspray nutzen zu dürfen. Meine Erkenntnisse der letzten Tage ist definitiv, dass dieses Meersalz Nasenspray genau so effektiv ist, als würde ich mir gegen eine verstopfte Nase die Füße waschen. Gleich Null! Mittlerweile geht es mir glücklicherweise wieder besser und ich bin fit für Ostern 🙂

Aktuelle Stimmung?

Die aktuelle Stimmung ist super! Ich fühle mich auf jedenfall bereit für unsere Maus und in ein Leben zu viert zu starten. Jetzt steht erstmal Ostern vor der Tür und das heißt wieder ganz viel Zeit mit der Familie….darauf freue ich mich schon 🙂

Ich denke, es wird eine schöne und seehr schnell umgehende 35. SSW 🙂

Euch wünsche ich auch ganz schöne Ostertage mit euren Liebsten <3

Baby Bump Update Schwangerschaftswoche 33

Wie weit bin ich?

Willkommen in der 34. Schwangerschaftswoche! So langsam registriere auch ich, dass es in den Endspurt geht! Donnerstag bin ich das letzte mal im Büro, bevor es dann in den Mutterschutz geht….es wäre toll, wenn jemand Hanna den Begriff mal erklären könnte, damit sie mich dann auch die letzten Wochen schont 😀

Gewicht und Heißhunger?

Von mir aus, kann mein Gewicht nun so bleiben wie es ist….aber das ist wohl nur eine Traumvorstellung…..Ich habe jetzt ca. das Gewicht, dass ich bei Hanna am Ende der Schwangerschaft hatte….bin aber auch mit einem höheren Gewicht gestartet! Wobei, wenn ich nach meiner Waage zu Hause gehe, bin ich noch nicht bei dem Gewicht….die Waage vom Arzt ist wohl einfach gemein…..

Umstandsmode?

Nöööö, ich kauf nix mehr….:-D

Neues fürs Baby?

Diese Woche ist nicht so viel passiert. Das Beistellbett ist aufgebaut und falls unsere Maus jetzt kommen möchte, hätte sie einen Platz zum schlafen 🙂 Vorhänge sind auch da, aber hängen noch nicht. Da jetzt zumindest das Zimmer soweit fertig ist, geh ich wieder etwas entspannter an das Thema Möbel und so. Ich denke nach Ostern wird alles recht zügig seinen Platz finden. Und ein paar Wochen haben wir ja auch noch Zeit!

Schlafverhalten?

Die letzten Nächte habe ich super geschlafen! Hanna lässt uns zum Glück auch wieder schlafen…..zwar ist sie momentan meist wieder früher wach….aber man kann ja auch nicht alles haben 😉

Irgendwelche Symptome?

Glücklicherweise bin ich weitestgehend beschwerdefrei. Natürlich bis auf meinen doofen Ischias, aber das nehme ich jetzt einfach mal so hin, da ich weiß, dass es nicht mehr besser wird, sondern eher schlimmer. Das einzige was ich machen kann ist, mich nicht zu übernehmen und zwischendurch hinzusetzen und natürlich die Massage die Dennis mir regelmäßig verpasst 🙂

Aktuelle Stimmung?

Ich fühle mich wirklich sehr gut momentan und versuche alles ganz entspannt anzugehen!

Diese Woche war ich bei meiner Hebamme und wir haben den Rufbereitschaftsvertrag geschlossen. Auch das macht mir deutlich, wie nah die Geburt denn schon ist. Nach Ostern steht außerdem das Geburtsplanungsgespräch in Krankenhaus statt. Bei Hanna mussten wir gar nicht zu einem solchen Gespräch aber durch die Schwangerschaftsdiabetes ist es nun Pflicht. Ich bin schon ganz gespannt, was die zu diesem ganzen Thema sagen.

Da meine Zuckerwerte durchweg gut sind, darf ich das Messen auch etwas lockern und muss es nicht mehr so regelmäßig verfolgen!

Tjoaaaa, ansonsten hoffe ich, dass ich mit der 34. Ssw auch endlich mal den Frühling begrüßen darf 🙂