Baby Bump Update Schwangerschaftswoche 20

Wie weit bin ich?

Ich kann es nur immer wieder sagen, die Zeit vergeht unglaublich schnell und wir haben nun wirklich schon Halbzeit. In ca. 20 Wochen halten wir unsere zweite Prinzessin vielleicht schon in unseren Armen. Ich hoffe, natürlich auch, dass die kommende Zeit genau so schnell rum geht. Aber das wird sie schon….:-)

Gewicht und Heißhunger?

Ja gut, jetzt steht Weihnachten vor der Tür und wer achtet da bitte auf sein Gewicht?? Auch als Nicht-Schwangere ist einem das zu diesem Zeitpunkt doch völlig egal….aus diesem Grund reden wir jetzt mal nicht übers Gewicht 😉

Umstandsmode?

Nach wie vor keine Neuanschaffungen 🙂

Neues fürs Baby?

Noch nix neues, aber wir haben uns schonmal auf die Farben für das Kinderzimmer geeinigt. Bei Hanna ist es weiß/ grau / rosa und nun wird es weiß / grau / lila. Ähnlich aber nicht gleich 🙂

Schlafverhalten?

Mittlerweile wird das Schlafen auf dem Bauch bzw. auf der Seite unangenehmer, aber mit dem Stillkissen klappt es zum Glück ganz gut. Mein Mann sagt übrigens ich schnarche. Das habe ich in der Schwangerschaft mit Hanna auch schon und jetzt ist es wohl auch wieder der Fall! Aber mich stört es ja nicht 😀

Irgendwelche Symptome?

Je kräftiger unsere Erbse wird, desto stärker spüre ich ihre Bewegungen! Gibt es was schöneres in der Schwangerschaft?? Ich glaube nicht…..!

Ansonsten habe ich nach wie vor keinerlei Symptome und hoffe, dass es so bleibt. Mit so einem kleinen Drops zu Hause kann man sich ja sowieso nicht die mega Wehwehchen erlauben.

Aktuelle Stimmung?

Weihnachtsbaum steht, Geschenke sind gekauft und teilweise verpackt, mein Mann hat nun Urlaub und die Festtage stehen vor der Tür…..was soll da noch die Stimmung trüben 🙂 Ok, wir werden mal wieder keine weißen Weihnachten haben, aber das muss man wohl einfach akzeptieren.

Ach genau, wir haben uns, so gut wie, auf einen Namen für unsere zweite Prinzessin geeinigt. Ich werde ihn allerdings noch nicht verraten…. kann aber soviel sagen, dass er nicht sonderlich außergewöhnlich ist und wunderbar zu Hanna passt 🙂

Ich wünsche euch wunderschöne Festtage! Habts fein ihr Lieben <3

 

Baby Bump Update Schwangerschaftswoche 19

Wie weit bin ich?

19. Schwangerschaftswoche, nicht mehr lange, dann ist die Hälfte geschafft! Ich kann es jetzt schon kaum erwarten unsere Erbse in den Armen zu halten. Ich bin zwar wahnsinnig gerne schwanger aber bis Mai, dass hört sich noch so lang an.

Diese Woche hatten wir endlich wieder einen Termin bei der Ärztin. Und zwar nicht irgendeinen Termin, sondern das Organscreening stand auf dem Plan. Und im Zuge dessen, gab es natürlich auch ein Outing unserer Erbse!

Aber zunächst mal das Wichtigste…unserer Erbse geht es super. Und nach einem kleinen Schrecken (davon werde ich demnächst mal berichten) gibt es wirklich keine Bedenken 🙂

Gewicht und Heißhunger?

Ca. 2Kg habe ich in den letzten 4 Wochen zugenommen.  Gut kann man jetzt eh nicht ändern. Dienstag war ich nochmal beim Arzt wegen des Zuckertests….der war glücklicherweise negativ, allerdings trotzdem recht hoch, deswegen möchte meine Ärztin im Januar doch nochmal den großen Test machen. Dann hätte sich das mit der Nascherei sowieso erledigt, aber wenigstens über Weihnachten muss ich erstmal keine Bedenken haben.

Umstandsmode?

Nach wie vor keine Neuanschaffungen 🙂

Neues fürs Baby?

Und auch hier nix neues….aber da wir mittlerweile wissen, welches Geschlecht wir erwarten, können wir bald loslegen 🙂

Schlafverhalten?

Die Nächte sind immer noch super. Nur morgens komm ich immer sehr schlecht aus den Federn. Zum Glück ist Hanna morgens auch immer noch sehr kuschelig und dann bleiben wir meist noch eine 1/2 Stunde – Stunde liegen und kuscheln <3

Irgendwelche Symptome?

Nach wie vor, kann ich unsere Erbse zaghaft spüren. Ich weiß nun auch warum, ich habe eine Vorderwandplazenta und dadurch werde ich  kräftigere Bewegungen erst etwas später merken. Ansonsten geht es mir suuuuper!!!

Aktuelle Stimmung?

Die Stimmung ist toll. Wir haben nun endlich Gewissheit, dass wir…..TROMMELWIRBEL….eine weitere Prinzessin zu erwarten haben <3 Also bauen die Frauen die Überzahl in unserer Familie weiter aus 😀 Jetzt geht es an die Namenssuche, wobei wir schon 3 Favoriten haben und ich mir sicher bin, dass es einer von den Namen sein wird.

Hach, ich bin glücklich 🙂

Baby Bump Update Schwangerschaftswoche 18

Wie weit bin ich?

Schwuppdiwupp, schon wieder eine Woche rum! Und wir sind schon im Dezember. Der wird sowieso verfliegen….es steht immer irgendwas an. Ich liebe den Dezember und die jetzige Jahreszeit. Nachdem mein Bäuchlein anfangs direkt einen richtigen Schub gemacht hat, habe ich das Gefühl derzeit stagniert es etwas. Ist natürlich nicht schlimm….ein paar viele Wochen habe ich ja noch, da hat er noch genug Zeit zum wachsen 🙂

Gewicht und Heißhunger?

Zu letzter Woche hat sich nicht viel geändert. Jetzt trifft man überall auf Schokolade aber ich versuche mich immer etwas zu bremsen….klappt ganz gut….manchmal! 😀

Umstandsmode?

Nix neues in meinem Kleiderschrank. Ich komm ganz gut hin mit den Klamotten die ich habe. Das ist aber auch einiges….von meiner ersten Schwangerschaft und von den beiden Schwangerschaften meiner Schwester.

Neues fürs Baby?

Immer noch nix für die Erbse….wir werden wohl im Januar mal mit dem Kinderzimmer (derzeit noch Rumpelkammer) starten. Dann heißt es ausräumen, Tapeten ab und neu tapezieren, streichen und dann können wir nach und nach Möbel anschaffen. Wie viel wirklich neu sein wird oder wie viel gebrauchtes von Hanna rüber wandert, wird man dann sehen.

Schlafverhalten?

Ich liebe liebe liebe mein Stillkissen. Ohne dem geht nix mehr und ich schlafe damit einfach so gut. Ich überlege mir mal ein neues anzuschaffen, was eine noch bessere Füllung hat….aber mal sehen. Derzeit tut es noch das vorhandene 🙂

Irgendwelche Symptome?

Diese Woche habe ich endlich die kleine Erbse gespürt. Ganz zaghaft und anfangs war ich mir nicht sicher, aber die letzten 2-3 Tage habe ich es immer vermehr gespürt. Es gibt doch nix schöneres 🙂

Ansonsten habe ich momentan häufig Kopfschmerzen 🙁

Sonst ist aber nach wie vor alles tutti bei uns.

Aktuelle Stimmung?

Wie oben schon geschrieben, ich liebe diese besinnliche Zeit und deswegen ist die Stimmung auch super. Nächste Woche steht wieder ein Arzttermin an und ich bin schon ganz gespannt, ob es vielleicht schon ein Outing geben wird!! Spannend!! 🙂

Baby Bump Update Schwangerschaftswoche 17

Wie weit bin ich?

Nun haben wir bereits die 17. Schwangerschaftswoche hinter uns gelassen. Ich habe das Gefühl, mein Bauch wächst täglich ein Stückchen mehr. Es wird bestimmt nicht mehr lange dauern, bis ich die ersten Bewegungen merke….darauf freue ich mich schon sehr. Anfangs erst zaghaft und irgendwann spürt man dann die ganze Kraft des kleinen Würmchen 🙂

Gewicht und Heißhunger?

Noch immer kann ich nicht von irgendwelchen seltsamen Gelüsten berichten. Ananas und Käse stehen immer noch ganz oben auf der Liste. Jetzt beginnt die Backzeit, da sage ich natürlich auch zu leckeren Keksen nicht Nein, aber das wird wohl weniger an der Schwangerschaft liegen 😉

Umstandsmode?

Jaaaa, auch ich war am berühmt berüchtigten Black Friday shoppen…..und zwar habe ich mir endlich eine Leggins bzw. eine Strumpfhose zugelegt. Es gibt doch nix angenehmeres als wenn der Bund endlich über dem Bauch abschließt als mittendrauf. Außerdem habe ich mir noch ein Kleidchen gekauft. Ein etwas schickeres, schonmal für die Feiern und Feiertage die anstehen. Beide Teile habe ich übrigens bei H&M gekauft. Ich glaube, ich habe es schonmal erwähnt, dass ich nicht Unmengen an Geld für Klamotten ausgeben möchte, die ich nur wenige Monate trage.

Neues fürs Baby?

Wieder keine Neuanschaffungen fürs Baby!

Schlafverhalten?

Glücklicherweise schlafe ich immer noch super! Sowohl das einschlafen, als auch das durchschlafen sind kein Problem. Nur mit dem Ausschlafen hapert es etwas, da Hanni die letzten Tage um 6.00Uhr die Nacht beendet.

Irgendwelche Symptome?

Ich merke, je nach Bewegung oder wie ich liege, tatsächlich zwischendurch meinen Ischias. Bei Hanna hatte ich es wesentlich später, ich glaube bei Ssw 30+, aber vermutlich merkt man ihn eher, wenn er einmal so beansprucht wurde. Da kann man nur hoffe, dass es nicht schlimmer wird als in der 1. Ss.

Ich habe mich die Woche auf Toxoplasmose testen lassen. Bei Hanna hatte ich diesen Test nicht gemacht, aber irgendwie schoss mir diese Woche der Gedanke in den Kopf. Also ab zur Blutabnahme, um den Gedanken aus dem Kopf zu kriegen. Das Ergebnis ist negativ. Das heißt allerdings auch, dass ich keinen Immunschutz habe und manche Lebensmittel nach wie vor Tabu sind….aber das ändert sich ja in absehbarer Zeit und dann warten auch wieder Mettwürstchen auf mich 😉

Aktuelle Stimmung?

Momentan bin ich etwas schneller reizbar und auch schnell genervt. Da ich das merke, bin ich quasi von mir selbst genervt und das macht es auch nicht besser 😀 Ich glaube, für Dennis ist es momentan auch etwas anstrengender mit mir….aber was solls, da muss er durch. Er ist schließlich nicht ganz unschuldig 😀 Ansonsten ist aber alles super. Bei uns zu Hause zieht langsam die Weihnachtsstimmung ein. Häuschen ist geschmückt und es wurden sogar schon die ersten Plätzchen gebacken 🙂

Baby Bump Update Schwangerschaftswoche 16

Wie weit bin ich?

Ich kann es nur immer wieder sagen, die Zeit geht unglaublich schnell rum. Allerdings wenn man sich meinen Bauch anschaut, könnte man auch denken, ich wäre in der 30. Woche. Vor allem Abends schiebe ich schon eine ganz schöne Kugel vor mir her. Ich habe schon des öfteren gehört, dass der Bauch in Folgeschwangerschaften schneller wächst bzw. zu sehen ist und kann es nur bestätigen.

Gewicht und Heißhunger?

Ich muss zugeben, ich weiß momentan nicht wie es sich mit meinem Gewicht verhält. Nach wie vor habe ich keine komischen Gelüste. Ähnlich wie bei Hanna überkommt mich immer mal wieder die Lust nach Ananas und ich habe auch schon das ein oder andere Döschen verdrückt 🙂 Aber besser Ananas als Schokolade 😉

Umstandsmode?

Ich habe es noch immer nicht geschafft mir eine Leggins zu kaufen, muss ich unbedingt die Tage machen. Ich passe natürlich auch noch in meine anderen Strumpfhosen aber die sitzen einfach so ungemütlich am Bauch und deswegen muss etwas für Schwangere her. Vermutlich werde ich die Tage mal nach H&M, da ist die Umstandsmode recht erschwinglich. Ich sehe nicht ein, Unmengen an Geld auszugeben für Dinge, die ich nur wenige Monate trage.

Neues fürs Baby?

Wieder keine Neuanschaffungen fürs Baby!

Schlafverhalten?

Ich schlafe super. Auch das einschlafen ist kein Problem und morgens komme ich gut aus dem Bett. Liegenbleiben kann man sich sowieso nicht erlauben, wenn man zu Hause noch einen kleinen Drops rumlaufen hat. Ich glaube, sie würde mir den Vogel zeigen (Kann sie mittlerweile :-D)

Irgendwelche Symptome?

Zwischendurch habe ich mit Kopfschmerzen zu kämpfen, so ganz ohne Wehwehchen gehts dann halt doch nicht.

Aktuelle Stimmung?

Mir gehts super. Ich bin derzeit in einer Phase der Schwangerschaft, wo ich den Zustand wirklich genießen kann. Weihnachten steht vor der Tür und die Tage wird auch unser Häuschen weihnachtlich geschmückt. Hanna wird das erste mal etwas mehr von dem ganzen Trubel mitkriegen und auch das macht es momentan besonders spannend.

Baby Bump Update Schwangerschaftswoche 15

Wie weit bin ich?

Donnerstag = Wochenwechsel….Juhuuu 🙂 Diese Woche hatten wir gleich 2 wichtige Termine. Montag waren wir zur Vorsorge bei unserer Frauenärztin. Bei ihr hatten wir die Möglichkeit eine erweiterte Mutterschaftsvorsorge zu buchen. Für 150€ wird einmal im Monat eine ausführliche Ultraschalluntersuchung gemacht. Bei Hanna haben wir dieses Angebot damals auch genutzt, deswegen wollten wir es diesmal auch. Am Ende bekommt man dann auch eine DVD mit allen Bildern 🙂 Der zweite Termin, war dann zur Vorsorge bei unserer Hebamme. Ich bin so froh, wieder die gleiche Hebamme zu haben wie bei Hanna. Sie wird auch (hoffentlich) unsere Beleghebamme sein. Bei Hanna hatte sie genau an diesem Tag frei und ihre Vertretung hat übernommen. Nichtsdestotrotz haben wir uns super wohl gefühlt und es stand außer Frage auch diesmal eine Beleghebamme zu nehmen.

Gewicht und Heißhunger?

Der Heißhunger auf meinen heißgeliebten Käse ist quasi nicht mehr vorhanden. Das heißt natürlich nicht, dass ich den Käse nicht trotzdem noch esse! Und auch sonst gibt es keine nennenswerten Fressattacken 🙂

Umstandsmode?

Es gibt tatsächlich noch eine normale (Stretch)Jeans, in die ich, ohne Probleme, reinpasse. Aber das wars auch schon….Umstandsmode ist zwar noch einiges vorhanden aber ich werde wohl nicht drumherum kommen noch das ein oder andere Teilchen anzuschaffen. Ganz oben auf der Liste steht eine Leggins.

Neues fürs Baby?

Nach wie vor gibt es bisher keine Neuanschaffungen fürs Baby.

Schlafverhalten?

Zum Schlafverhalten gibt es keine Änderungen zu letzter Woche. Ich sag es mal so, wenn Hanna gut schläft, schlafe ich auch gut! Mittlerweile ist auch das Stillkissen im Einsatz 🙂

Irgendwelche Symptome?

Übelkeit ist komplett weg und auch das Zähne putzen bereitet keinerlei Probleme mehr. Zum Glück!!! Ich habe, dass Gefühl mein Bauch hat einen richtigen Schub gekriegt….JETZT SCHON??? Ich habe ja gehört, dass beim zweiten der Bauch schneller wächst aber mit einem so frühen Wachstum habe ich wirklich nicht gerechnet!

Aktuelle Stimmung?

Mir geht es immer noch super. Und es gibt derzeit nichts, was meine Stimmung trüben könnte. Glaube ich zumindest. 🙂

Baby Bump Update Schwangerschaftswoche 14

Wie weit bin ich?

Die 14. Schwangerschaftswoche, da haben wir es ja schon fast geschafft 😀 Die Zeit rast, nach dem letzten Arzttermin, war ich schon wieder genervt von den 4 1/2 Wochen Wartezeit bis zum nächsten Termin und nun ist es schon in wenigen Tagen so weit.

Gewicht und Heißhunger?

Juhuuuu, Gewicht gab es keine großen Veränderungen….ok, wäre auch bedenklich innerhalb einer Woche 😉 Meinen Heißhunger habe ich zunächst mit einem Ofenkäse gestillt und seitdem hält er sich in Grenzen. Ich kann ja jetzt nicht jede Woche so einen Käse verdrücken….ausgewogene Ernährung und so 😉 Mit Käse gibt es trotzdem noch regelmäßig etwas, ob Käsesauce oder mit Käse überbacken ist mir da eigentlich egal.

Umstandsmode?

Ich habe gar nicht mehr versucht, ob ich noch in eine normale Hose reinpasse, zu den Umstandshosen geht mein erster Griff morgens. Die sind einfach zu bequem, als das ich Lust hätte mich noch einmal in eine normal Jeans zu quetschen.

Neues fürs Baby?

Fürs Baby direkt haben wir noch immer nix gekauft. Allerdings hat Hanna einen neuen Kindersitz bekommen und somit ist zumindest der Maxi Cosi startklar für den erneuten Einsatz ab Mai.

Schlafverhalten?

Habe ich letzte Woche behauptet mit der Müdigkeit wird es besser?? NEIN, wird es nicht. Tagsüber komme ich teilweise an Punkten, wo ich einfach einschlafen könnte. Aber dafür ist einschlafen und durchschlafen nach wie vor kein Problem, vorausgesetzt natürlich Hanna lässt mich durchschlafen 😉

Irgendwelche Symptome?

Die Morgenübelkeit ist fast weg. Auch das morgendliche Zähneputzen wird besser. Lediglich wenn ich über einen längeren Zeitraum nix gegessen habe, wir mir etwas übel, aber das kann schnell geregelt werden.

Aktuelle Stimmung?

Mir geht es gut. Wirklich richtig richtig gut! Ich habe das Gefühl so langsam beginnt mein Bauch zu wachsen und ich freue mich, wenn die ganze Welt sieht, dass ich ein kleines Wunder in mir trage und sich nicht fragt, ob ich nur grad zu viel gegessen habe.

Baby Bump Update Schwangerschaftswoche 13

Wie weit bin ich?

Schon die 13. Schwangerschaftswoche. Es ist häufig noch so unwirklich. Aber die Zeit vergeht unglaublich schnell.

Gewicht und Heißhunger?

Gewicht geht momentan weiter nach oben, glücklicherweise nicht steil aber ich merke es einfach. Ich versuche weitestgehend auf Süßes zu verzichten aber ansonsten ist meine Ernährung momentan nicht die gesündeste. Ich bin Käse verrückt! Ich liebe sowieso Camembert in allen Sorten und jetzt darf ich den nicht essen! Aber es gibt glücklicherweise Alternativen…..ich könnte mich nur noch von Backcamembert und Ofenkäse ernähren. Mach ich natürlich nicht, aber immer komm ich auch nicht dran vorbei. Vor allem, wenn der Ofenkäse für 2,99€ im Angebot ist (4,19€ ist voll teuer) 😀

Umstandsmode?

Ich merke, wie die normalen Hosen immer unbequemer werden und immer häufiger greife ich auf die Umstandsmode zurück. Oberteile sind NOCH kein Problem aber Hosen sind nicht mehr so dolle.

Neues fürs Baby?

Bisher haben wir noch nix fürs Baby gekauft.

Schlafverhalten?

Ich habe das Gefühl mit der Müdigkeit wird es besser und ich bin nicht mehr ganz so platt. Trotzdem freue ich mich, wenn ich abends im Bett liege und einfach nur Fernsehen schaue. Ich kann übrigens nicht mehr lange schlafen, selbst wenn ich mal die Möglichkeit habe. Bin mir unsicher, ob es an der ganzen Umstellung liegt, seitdem Hanni da ist oder ob es etwas mit der Schwangerschaft zu tun hat.

Irgendwelche Symptome?

Die Übelkeit lässt langsam nach. Es ist nicht mehr so intensiv und nicht mehr jeden Morgen. Zähneputzen dauert trotzdem noch etwas länger.

Aktuelle Stimmung?

Diese Woche lag ich flach, natürlich über die beiden Feiertage. Ich wüsste nicht, wann ich mich das letzte mal so schlecht gefühlt habe. Zum Glück war Dennis da und somit war Hanna beschäftigt und ich lag einfach nur auf der Couch. Mittlerweile geht es mir wieder besser und ich hoffe so bleibt es nun auch!

Baby Bump Update Schwangerschaftswoche 1-12

Die ersten 12 Wochen sind geschafft und somit hat man das größte Risiko das etwas mit dem Baby passiert hinter sich gelassen!

Ein  Meilenstein ist geschafft aber die Sorgen bleiben natürlich trotzdem!

Die ersten 12 Wochen möchte ich gerne zusammenfassen. Und zusätzlich zu den Standardthemen noch darauf eingehen, wie wir eigentlich von der Schwangerschaft erfahren haben.

Wenn man sich einmal dafür entscheidet, dass nun die Zeit für ein Baby ist, muss es am besten sofort klappen und man möchte schnellstmöglich einen positiven Test in den Händen halten. Für uns war es unglaublich, das wir ein zweites Mal bereits nach dem ersten Zyklus dieses Glück hatten!

Mir war weder übel noch hatte ich sonst irgendwelche Beschwerden aber irgendwie hatte ich so ein „Gefühl“. Es war also ein Morgen wie jeder andere und Hanna und ich haben uns auf den Weg gemacht, um ein paar Dinge einzukaufen und wie jedes mal kommen wir dann auch nicht an DM vorbei. Und dann stand ich vor den Schwangerschaftstests und dachte „Ach komm, wat solls, nimmse mal einen mit!“ Ich hab dann einen von der günstigen Eigenmarke mitgenommen und einen teuren Clearblue. Ich dachte, wenn der günstige Test negativ ist, kann ich den teuren ja sparen 😀

Wir wieder zu Hause und ich dann direkt den günstigen Test gemacht und er war einfach innerhalb von wenigen Sekunden sowas von dick positiv, dass ich es irgendwie gar nicht glauben konnte. Also musste der zweite Test ran….also musste ich erstmal meine Blase wieder füllen und dann wurde der zweite gemacht. Aber auch hier innerhalb von wenigen Sekunden positiv! Ich war völlig durch den Wind und konnte es einfach nicht glauben. Ich war so aufgedreht, dass Hanna sich vermutlich schon fast sorgen gemacht hat. Zwei Stunden waren noch rumzukriegen bis der Papa von der Arbeit kommt.

Aber wie sage ich es ihm? Um irgendwas tolles zu organisieren war nicht mehr die Zeit und länger als diese 2 Stunden warten waren keine Option!

Mehr als ein Zettel an der Tür, von der großen Schwester persönlich ist es dann auch leider nicht geworden aber das war sowieso ganz egal…..denn die Nachricht kam an 🙂 Da war ich übrigens in der 4. Schwangerschaftswoche, also wirklich noch ganz am Anfang!

Gewicht und Heißhunger?

Die ersten zwölf Wochen hätte ich auch wieder essen können ohne Ende. Vor allem Süßigkeiten aber diesmal habe ich im Gegensatz zur ersten SS versucht nicht zu übertreiben. Trotzdem habe ich 1-2Kg zugenommen. Ich bin übrigens in diese Schwangerschaft mit einem höheren Gewicht gestartet als bei Hanna, weil ich noch immer ein paar Kilos übrig hatte.

Umstandsmode?

Ich passe tatsächlich noch in meine normalen Klamotten, wobei die Hosen langsam anfangen zu kneifen und ich finde diese Umstandsmode auch einfach so unglaublich bequem, dass ich die sogar gerne anziehe 😀

Neues fürs Baby?

Bisher haben wir natürlich noch nix geshopped, wobei man auch sagen muss, dass man sehr viel spart, wenn man schon ein Kind hat. Kindersitz, Kinderwagen, Trage und auch Klamotten. Trotzdem freue ich mich auch hier die ersten Anschaffungen zu tätigen 🙂

Schlafverhalten?

Die ersten Wochen war ich soooo müde und hab teilweise zwischen 20.00 und 21.00Uhr geschlafen und bin morgens trotzdem nicht aus dem Bett gekommen. In letzter Zeit lässt es etwas nach.

Irgendwelche Symptome?

Morgens nach dem Aufstehen ist mir übel und zwar so lange bis ich eine Kleinigkeit esse. Und auch tagsüber wird mir öfter mal übel! Das Zähneputzen dauert meist ewig, weil ich immer würgen muss. Das ist zum Glück nur morgens so und ich hoffe, es lässt bald nach 🙂

Aktuelle Stimmung?

Ich fühle mich super und noch total umschwanger. Ich freue, mich wenn der Bauch anfängt zu wachsen. 🙂

Wir sind schwanger und ja es war geplant!

Diese Frage „War es geplant?“ wird uns ungefähr von jedem gestellt, der von der Schwangerschaft erfährt. Was soll man dazu groß sagen? Nein- wir haben nicht verlernt wie das mit der Verhütung funktioniert und Ja- es war sowas von geplant 🙂 Und Ja- uns nervt diese Frage und ganz ehrlich gesagt finde ich sie auch sehr persönlich und geht ca. 99% der Leute die uns fragen sowieso nix an. Aber ok, das gehört wohl dazu und mit fortschreiten der Schwangerschaft kommt die Frage seltener 😉

Wir sind unglaublich glücklich, dass wir dieses Wunder ein zweites mal erleben dürfen und freuen uns auf alles was kommt! Im Mai werden wir zu viert sein und es ist noch so unvorstellbar, wieder einen kleines Würmchen zu Hause zu haben. Die Zeit mit Hanna ist so schnell vergangen und man vergisst schnell wie zart und zerbrechlich sie anfangs sind.

Von Anfang an wollten wir keinen allzu großen Altersunterschied zwischen unseren Mäusen und nun werden wir einen von knapp 21 Monaten haben! Für uns perfekt!!

Neben den ganz normalen Sorgen, die einen während der Schwangerschaft plagen, macht man sich natürlich noch zusätzlich Gedanken. Wie nimmt Hanna es auf, wenn plötzlich ein Baby hier ist? Kann ich dem Baby genau so viel Aufmerksamkeit schenken, wie Hanna? Und ist es wirklich möglich diese unendliche bedingungslose Liebe ein weiteres Mal aufzubringen?

Fragen über Fragen, aber die Antworten können wir uns nur geben, sobald wir unsere Erfahrungen gemacht haben. Aber ich denke mir immer, wir sind nicht die ersten die zwei oder mehrere Kinder bekommen und bisher hat es ja jeder irgendwie geschafft.

Den Weg dorthin möchte ich euch gerne mitnehmen und euch an meiner Schwangerschaft teilnehmen lassen. Daher werde ich jede Woche ein Baby Bump Update hochladen und immer auf die gleich Themen eingehen.

Die Themen sind:

  • Wie weit bin ich?
  • Gewicht und Heißhunger?
  • Umstandsmode?
  • Neues fürs Baby?
  • Schlafverhalten?
  • Irgendwelche Symptome?
  • Aktuelle Stimmung?